Dienstbeginn: 20.02.2009 09:00
Dienstende: 20.02.2009 18:00
Heute war ich mal wieder mit dem Kollegen von gestern unterwegs in einem unserer KTWs.
Wir hatten heute einige örtliche Verlegungen, wobei mich das Verhalten des Personals in einer Reha-Klinik doch sehr verwunderte. Dem Personal schien es total egal zu sein, dass wir unseren Patienten in ein Bett von ihnen umlagerten. Der Pfleger stand nur dabei und guckte uns bei der Arbeit zu. Ich habe nachher noch mal mit dem Kollegen darüber gesprochen, der meinte, der Pfleger wollte nur cool sein. Lassen wir mal dahingestellt, was das nun von dem Pfleger sollte.
Abschließend hatten wir heute noch eine Fahrt ins Krankenhaus Paderborn, wo wir eine Patientin hinbrachten, die noch MRSA haben sollte. Auf der Station angekommen, wunderte man sich über unsere Schutzanzüge. Wir wurden gefragt, wie lange der MRSA-Keim bei unserer Patientin nicht mehr nachgewiesen werden konnte und man entschied dann, dass sie wohl nicht mehr ansteckend sein müsste. Wir waren da etwas skeptischer und behandelten den Transport, wie eine Infektionsfahrt (also eine ausgiebige Desinfektion im Anschluss).

Ich muss wirklich sagen, mit dem Kollegen habe ich mich heute wieder ausgezeichnet verstanden. Das Verhältnis zwischen uns kam mir den ganzen Tag schon fast richtig freundschaftlich vor und ich fühlte mich schon deutlich wohler auf der Wache und mit den Kollegen.

Morgen, am Samstag, werde ich wieder KTW fahren.