Dienstbeginn: 24.11.2008 07:30
Dienstende: 24.11.2008 15:30
Heute war rückblickend ein sehr schöner Tag in der Anästhesie. Wie jeden Morgen habe ich eine Reihe von Infusionen und Medikamenten für die verschiedenen OP-Säle vorbereitet und habe bei der Einleitung der Narkose zugesehen.
Aber die erste OP in unserem OP-Raum Nr. 1 war nicht möglich, da die Säule schief auf den Tisch mit den Patienten fuhr. Ich dachte ich hätte wieder den Patienten falsch draufgeschoben, aber ich war es dieses Mal nicht. Folge war, dass wir diesen OP den ganzen Tag nicht nutzen konnten.

Die OPs am heutigen Tag waren überschaubar, wir hatten einige Amputationen aufgrund von Diabetes-Minderdurchblutungen. Hier ist eigentlich nur ein sehr übergewichtiger Patient zu nennen (ca. 190 kg). Er konnte zum Glück selber auf den OP-Tisch klettern.

Habe den Plan für morgen schon gesehen, viele OPs zeitnah gleichzeitig hintereinander. Könnte morgen stressig werden ...